Homepage Richtlinien zur Einreichung von Anträgen: Antragstellung für die multizentrische / monozentrische Prüfung von Medizinprodukten

Im Rahmen des Verfahrens für multizentrische MPG-Studien fungiert die Ethikkommission des Landes Vorarlberg für das gesamte Bundesland als lokal zuständige Ethikkommission und hat gleichzeitig mit der begutachtenden Leit-Ethikkommission ebenfalls alle Unterlagen in einfacher Ausfertigung  zumindest digital zu erhalten.

Im Rahmen des Verfahrens für eine monozentrische MPG-Prüfung ist die Ethikkommission des Landes Vorarlberg die alleinzuständige Stelle. Auch hier sind alle Unterlagen in einfacher Ausfertigung  zumindest digital einzureichen.